Gefallenenverzeichnis der Offiziere des IR 47

Fortsetung folgt... Mit der Bitte um Mithilfe!

Name

Dienstgrad
Geboren / Geburtsort
Gefallen/Gestorben in
Grablage
Alvermann, Gustav
Gustav Alvermann
Major 09.10.1897 Ilster, Krs. Soltau 07.06.1942 b. Kamischly/Krim Kriegsgräberstätte in Sewastopol
Endgrablage: Block 10 - Unter den Unbekannten
Balder, Günter Leutnant 13.07.1914 Freiburg
17.12.1941 1 km südl. Kalantay Kriegsgräberstätte in Sewastopol
Endgrablage: Block 3 Reihe 56 Grab 3907
Baron von Ungern-Sternberg, Johannes
Leutnant 08.11.1916 Libau 17.12.1941 Südostw. Kalantau Kriegsgräberstätte in Sewastopol
Endgrablage: Block 3 Reihe 58 Grab 4020
Behrens, Hermann

Leutnant 17.04.1915 25.07.1941
 
Bodungen, Thilo von Leutnant 19.10.1910 Miloslaw 17.12.1941 Kalantay Kriegsgräberstätte in Sewastopol
Endgrablage: Block 3 Reihe 58 Grab 4011
Bonin, Friedrich-Karl von
Friedrich-Karl von Bonin
Leutnant
Stab II./ IR 47
19.11.1915 Stade 10.05.1940 Wassenaar Kriegsgräberstätte in Ysselsteyn
Endgrablage: Block CN Reihe 4 Grab 94
Brelie, Wilhelm von der
Leutnant 13.11.1915 Kirchweyhe  06.09.1941 10 km südl. Kachowka, 800 m ostw. Malaja Korobki nicht geborgen
Bremer, Hermann Oberleutnant

08.01.1909 Plön

29.04.1943 westlich Tebourba Kriegsgräberstätte in Bordj-Cedria (Tunesien)
Endgrablage: Hof MOR Ossario 2A Tafel 5
Bünz, Harke Oberleutnant 19.02.1914 Enge 01.09.1941 ostw. Malaja Kachowka nicht geborgen
Dieling, Hinrich Leutnant

05.04.1913 Oyten

01.11.1944 - 02.11.1944 Kumanovo, 15 km südl., Höhe 403

nicht geborgen

Emmann, Hermann

Leutnant 01.06.1915 Heidkrug 08.06.1942 bei Kamyschly Kriegsgräberstätte in Sewastopol
Endgrablage: Block 10 Reihe 25 Grab 1908
Frost, Werner Rudolf Leutnant
Bataillonsadjutant II./ IR 47
12.06.1921 Wilhelmshaven 22.10.1944 bei Belgrad nicht geborgen
Gehrmann, Rudolf Leutnant 18.03.1918 Hamburg 07.04.1943 Vermisst
Hagestedt, Hermann Oberleutnant 17.04.1914 Friesoythe 24.05.1940 Vieux Conde Kriegsgräberstätte in Bourdon
Endgrablage: Block 3 Reihe 15 Grab 571

Hartinger, Helmut

Oberleutnant 22.07.1918 Wertingen 01.07.1941 Waldstück ostw.Stanka vermutlich Botosani - Rumänien
Henneberg, Günther
Major 13.09.1902 Marburg 18.10.1941 Höhe 18,4 nördl. Kopeika

Kriegsgräberstätte in Sewastopol
Endgrablage: Block 10 - Unter den Unbekannten

Hoppe, Günther
Günther Hoppe
Hauptmann 29.11.1916 Lübeck 13.08.1942 Res. Krgslaz. Lemberg nicht geborgen
Jaspersen, Karsten
Kartsen Jaspersen
Oberleutnant 10.04.1919 Plön 21.12.1941 Kalymtaj, Südkrim Kriegsgräberstätte in Sewastopol
Endgrablage: Block 3 Grab 3835
Jessen, Paul Wilhelm Leutnant der Reserve 27.08.1914 Kiel 19.12.1941 3 km S.W. Kalantay Kriegsgräberstätte in Sewastopol
Endgrablage: Block 3 Reihe 56 Grab 3905
Kasch, Erich
Kasch, Erich
Oberleutnant 07.01.1916 Lüneburg 27.04.1945 Velika Barna / Kroatien Velika Barna - Nordseite vom Dorfrand
Koch, Dr. Walter
Ass. Arzt
Stab II./ IR 47
07.11.1904 Horsmar 10.05.1940 Wassenaar Kriegsgräberstätte in Ysselsteyn
Endgrablage: Block BI Reihe 11 Grab 270
Kohlhaas, Ludwig
Ludwig Kohlhaas
Major 13.01.1905 St. Petersburg 30.11.1942 Mulde 500 m südl. Morosowo vermutlich Schisderewo - Rußland
Krahl, Otto Oberleutnant 19.10.1917 Dortmund 17.12.1941 1 km südl. Kalantaj
Kriegsgräberstätte in Sewastopol
Endgrablage: Block 3 Reihe 56 Grab 3906
Krissel, Karl
Leutnant
9./ IR 47
01.07.1905 10.05.1940 Haagse Schouw Kriegsgräberstätte in Ysselsteyn
Endgrablage: Block CV Reihe 8 Grab 190
Latz, Albert-Rudolf
Albert-Rudolf Latz
Oberst 04.06.1896 Saarbrücken 06.11.1943 Kiew vermutlich Kopatschi - Ukraine
Lütt, Hans-Wilhelm
Leutnant
7./ IR 47
29.09.1906 Flensburg 10.05.1940 Valkenburg Kriegsgräberstätte in Ysselsteyn
Endgrablage: Block CN Reihe 4 Grab 93
Maser, Fritz Leutnant 03.01.1913 16.11.1940 Reservelaz. Geldorp
n. Artillerieunfall am 13.11.1940
Kriegsgräberstätte Ysselsteyn
Endgrablage: Block CB Reihe 4 Grab 91
Meier-Kulenkampff, Dieter Oberleutnant 03.02.1913 12.04.1943 Sidi Nsir/Beja Kriegsgräberstätte in Bordj-Cedria (Tunesien)
Endgrablage: Hof MAT Ossario 2 Tafel 2
Mundt, Dr. Hans Stabsarzt 31.05.1909 21.01.1943 Kopfverletzung nach Bombensplitter, im Lazarett in Tunis verstorben Kriegsgräberstätte in Bordj-Cedria (Tunesien)
Endgrablage: Hof NAS Ossario 11 Tafel 6
Munker

Oberleutnant      
Richter

Leutnant      
Roedenbeck Hauptmann
9./ IR 47
Oberforstmeister
  April 1940 Lippstadt Autounfall
Rohwer, Heinz
Leutnant der Reserve 15.08.1915 Harburg 07.04.1941 Leithagebirge Kriegsgräberstätte in Lüneburg-Zentralfriedhof
Endgrablage: Block 2 Reihe SÜ Grab 2
Schröder, Wilhelm Georg Ernst
Wilhelm Georg Ernst Schröder
Oberleutnant 18.09.1912 Hannover 20.07.1941 Lopatino / Ortsgefecht Krishopoly Kriegsgräberstätte in Sebesh
Endgrablage: Block 1 Reihe 21 Grab 1387
Schünemann, Jürgen Leutnant
10./ IR 47
24.06.1916 Kellinghusen 10.05.1940 Valkenburg Kriegsgräberstätte in Ysselsteyn
Endgrablage: Block CN Reihe 4 Grab 92
Schulze Leutnant
Adjutant II./ IR 47
? 05.09.1944 zwischen Skala Oropos und Malakasa  
Timm, Willi
Timm, Willi
Oberstleutnant 11.04.1900 Kisperhy 05.11.1944 Kumanovo Kriegsgräberstätte in Lüneburg-Zentralfriedhof
Endgrablage: Block 2 Reihe SÜ Grab 38
Wackerbarth, Gerhard Leutnant 08.04.1917 Schrecksbach 19.12.1941 3 km südw. Kalantay Kriegsgräberstätte in Sewastopol
Endgrablage: Block 3 Reihe 55 Grab 3837
Weber, Robert Hauptmann 02.09.1897 Aubach 17.12.1941 Südöstl. Kalintay Kriegsgräberstätte in Sewastopol
Endgrablage: Block 3 Reihe 58 Grab 4021

Wesenick, Ulrich

Wesenick, Ulrich
Leutnant
5./ IR 47 Zugführer 5. Zug
28.06.1917 Rotenburg 21.12.1941 Südl. Efendi Koy nicht geborgen
Willberg

Oberleutnant   12.1939  
Zorzi, Mario Anton Stabsarzt
Regimentsarzt

15.06.1911 Innsbruck

28.10.1944 Kumanovo, Mazedonien, ostw. nicht geborgen

IR 47 - Gefallene Offiziere im Russlandfeldzug
Stab 1
I. Bataillon 20
II. Bataillon 14
III. Bataillon 11
13. Kompanie 1
Stabskompanie 1
Gesamt 48
 
Übersicht
Alle Rechte vorbehalten. Copyright © 2002 - 2017 by Historic.de
Diese Seite ist Bestandteil eines Framesets von www.historic.de.